Weingut auswählen:

Toskana

Castello di CACCHIANO

Castello di CACCHIANO

Das Weingut befindet sich im Süden der Chianti Classico - Anbauzone, im Gebiet von Monti in Chianti in der Nähe von Gaiole. Zum Castello di Cacchiano gehören 200 ha Land, davon sind 31 ha mit Reben bestockt und 40 ha mit Olivenbäumen bepflanzt. Die Weinberge befinden sich auf einer durchschnittlichen Höhenlage von 400 m ü.M.

Castello di Cacchiano gehört zu den ältesten und renommiertesten Weingütern der Toskana. Der Besitzer und Winzer Barone Giovanni Ricasoli-Firidolfi ist der Urururenkel des Baron Bettino Ricasoli, dem Grundvater des toskanischen Weinbaus und dem Begründer der Chianti-Formel. Giovanni Ricasoli-Firidolfi nimmt dieses historische Erbe sehr persönlich und tritt vehement für die Erhaltung der Typizität des Chianti Classico und den Sangiovese als grundlegende Traubensorte ein; nicht zuletzt auch als Präsident des Konsortiums "Schwarzer Hahn". In den diversen Weinführern erhalten die verschiedenen Versionen des Chianti Classico von Cacchiano gute bis sehr gute Noten.

Grundsätzlich kann man zu den Weinen vom Castello di Cacchiano sagen, dass sie eine etwas längere Reife- bzw. Lagerzeit benötigen, um ihr gesamtes Potential zu entwickeln. Castello di Cacchiano erzeugt nur einen Chianti Classico DOCG von jedem Jahrgang. Je nach Jahrgang wird entweder ein Chianti Classico, in sehr guten Jahren eine Chianti Classico Riserva und in aussergewöhnlichen Jahren der Castello di Cacchiano Millennio hergestellt.

Rosato di Cacchiano IGT Toscana

Weiss
Rosato di Cacchiano IGT Toscana 2016
(Art.Nr. 141416) € 9,90 0,75 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 13,20

Trauben: 100% Sangiovese.

Farbe: Helles Rot.

Duft/Geschmack: Frisch und fruchtig mit Anklängen an Kirschen und Beeren. Frische Fruchtfülle, fruchtig-angenehmer Nachklang.

Passende Speisen: Passt sehr gut zu Vorspeisen, mediterranem Gemüse, mild-würzigem Käse.

Reife/Lagerung: Jetzt wunderbar, bis 2020.

Servieren: Bei 10° C.

Analysedaten: Alkohol: 15,0% Vol.; Säure: 5,6 g / Liter; Restzucker: 5,1 g / Liter.


Rosso di Cacchiano IGT Toscana

Weiss
Rosso di Cacchiano IGT Toscana 2015
(Art.Nr. 141215) € 9,90 0,75 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 13,20

Der IGT Toscana Rosso ist leichter zugänglich als der Chianti Classico und zeichnet sich durch seine Frische und Eleganz aus. Er wird 31 Monate in Eichenfässern sowie im Zementtank ausgebaut.

Trauben: 80% Sangiovese, 20% Merlot.

Farbe: Kräftiges Rubinrot.

Duft/Geschmack: Fruchtig elegant mit Anklängen von Kirsche. Frische Fruchtfülle. Angenehmes Tannin und langanhaltender Abgang.

Passende Speisen: Passt sehr gut zu Fleischgerichten, Pasta mit dunklen Soßen, Käse.

Reife/Lagerung: Jetzt wunderbar, bis 2021.

Servieren: Bei 18° C,
1 Stunde vor dem Trinken öffnen.

Analysedaten: Alkohol: 14,5% Vol.; Säure: 5,3 g / Liter; Restzucker: 0,5 g / Liter.


Chianti Classico DOCG

Weiss
Chianti Classico DOCG 2013
(Art.Nr. 141013) € 15,90 0,75 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 21,20

Der Chianti Classico reift insgesamt 50 Monate in Barriques und Tonneaux aus Allier-Eiche sowie anschließend noch in der Flasche.

Trauben: 95% Sangiovese, 5% Canaiolo, Malvasia nera, Colorino.

Farbe: Kräftiges Rubinrot.

Duft/Geschmack: Intensives und fruchtbetontes Bouquet, runde Vollmundigkeit. Mittlere Struktur mit ausgewogenem Säuregehalt.

Passende Speisen: Wunderbar zu Braten, kräftigen Pastagerichten, würzigem Käse.

Reife/Lagerung: Jetzt wunderbar, bis 2020-24.

Servieren: Bei 18°C,
1 Stunde vor dem Trinken öffnen.

Analysedaten: Alkohol: 14,5% Vol.; Säure: 6,1 g / Liter; Restzucker: 1,0 g / Liter.


Chianti Classico DOCG Riserva

Weiss
Chianti Classico DOCG Riserva 2013
(Art.Nr. 141313) € 21,90 0,75 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 29,20

Die Riserva reift 46 Monate in kleinen Fässern (20 hl), in Barriques und Tonneaux aus Allier-Eiche.

Trauben: 95% Sangiovese, 5% Canaiolo, Malvasia nera, Colorino.

Farbe: Intensives Rubinrot.

Duft/Geschmack: Komplexes Bouquet, kräftig und vollmundig. Anklänge an Pflaumen und dunkle Kirschen. Weiche, sehr gut integrierte Tannine. Kraftvoller Abgang.

Passende Speisen: Wunderbar zu Braten mit dunklen Sossen, gegrilltem Fleisch, würzig-kräftigem Käse.

Reife/Lagerung: Jetzt wunderbar, bis 2025-2028.

Servieren: Bei 18° C, 1½ Stunden vor dem Trinken öffnen.

Analysedaten: Alkohol: 14,5% Vol.; Säure: 5,1g / Liter; Restzucker: 0,5 g / Liter.


Chianti Classico Gran Selezione DOCG Millennio

Weiss
Chianti Classico Gran Selezione DOCG Millennio 2010
(Art.Nr. 141110) € 25,90 0,75 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 34,53

Der Millennio reift 30 Monate in kleinen Fässern (20 hl) sowie in Barriques und Tonneaux aus Allier-Eiche.

Trauben: 100% Sangiovese.

Farbe: Intensives Rubinrot.

Duft/Geschmack: Komplexes Bouquet, kräftiger, vollmundiger und anhaltender Geschmack mit Anklängen an dunkle Früchte, Kirschen; gut integrierte Tannine. Kraftvoller Abgang.

Passende Speisen: Braten mit dunklen Sossen, gegrilltes Fleisch, würzig-kräftiger Käse.

Reife/Lagerung: Jetzt wunderbar, bis 2020-2025.

Servieren: Bei 18° C, 1½ Stunden vor dem Trinken öffnen.

Analysedaten: Alkohol: 15,0% Vol. / Säure: 6,0 g / Liter / Restzucker: 0,5 g / Liter.


Spumante Brut Rosé (Metodo Classico)

Weiss
Spumante Brut Rosé (Metodo Classico) 2014
(Art.Nr. 141614) € 18,90 0,75 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 25,20

Das neueste Highlight von Castello di Cacchiano.

Trauben: 100% Sangiovese.

Farbe: Intensives, funkelndes Rosé.

Duft/Geschmack: Feinperlig, Bouquet nach Beeren, v.a. Himbeeren und Erdbeeren. Elegant mit schönen Nachhall.
Abfülldatum: 02.09.2015
Tirage (hinzufügen von Zucker und Hefe für die 2. Gärung): 14 Monate auf der Flasche.

Reife/Lagerung: Jetzt wunderbar, bis 2021.

Servieren: Bei 8-10° C.

Analysedaten: Alkohol: 12,5% Vol.; Säure: 7,6 g / Liter; Restzucker: 8,2 g / Liter.


Olio Extra Vergine di Oliva del Chianti Classico DOP Castello di Cacchiano


Olio Extra Vergine di Oliva del Chianti Classico DOP Castello di Cacchiano
(Art.Nr. 142008) € 15,90 0,50 Ltr.
Grundpreis je Liter: € 31,80

Die Olivenhaine von CASTELLO DI CACCHIANO erstrecken sich über 35 Hektar. Insgesamt befinden sich in den Hainen 4.700 Olivenbäume. Die Oliven für dieses Extravergine werden im Oktober / November geerntet. Anschliessend werden sie in kleinen Kassetten transportiert und sofort verarbeitet. Die Ölgewinnung erfolgt durch Pressung mit kontinuierlichem Extraktionssystem und anschliessender Filtration.

Die Olivensorten für die Öle setzen sich zusammen aus 60% Coreggiolo, 25% Moraiolo, 10% Leccino, 5% Pendolino. Der Jahresertrag 2017 an DOP-Olivenöl beträgt 190 Liter.

Analysedaten: Ölsäure 0,18% [Grenzwert laut Produktionsvorschriften: 0,50]
Peroxide 6,1 meq O²/kg [Grenzwert: 12]
Polyphenole 640 mg/kg [Mindestwert: 150]
Tocopherol [Vitamin E] 205 mg/kg [Mindestgehalt: 140]



Casa Emma | Fattoria d´ Aiola | Castello di Cacchiano | Tenuta di Lilliano | Terenzi | Il Poggione | Fattoria della Talosa
Toskana